© Familie Wolff-von der Lieth

Freilandschweine

Halbe / Halbe

Aus   der   Aufzucht   eines   befreundeten   Landwirtes   haben wir   die   Möglichkeit   Ferkel   zu   bekommen.   Diese   verleben dann bei uns auf der Hofweide eine schöne Zeit. Für   die   meisten   herkömmlichen   Haushalte   ist   ein   ganzes Schwein    (80-120    kg)    zu    viel,    so    dass    Sie    bei    uns    die Möglichkeit   bekommen,   sich   ein   Schwein   zu   teilen   oder zu   vierteln.   Das   bedeutet,   dass   sich   dann   z.B.   zwei   bzw. vier      Parteien   ein   Schwein   teilen   und   so   jeder   zu   gleichen Teilen seinen Fleischanteil bekommt.

AKTION!

Sie können auch alles ganz bequem über www.pielers.de bestellen.
Hof Wolff-von der Lieth
© Wolff-von der Lieth GbR

Freilandschweine

Halbe / Halbe

Aus   der   Aufzucht   eines   befreundeten   Landwirtes   haben   wir die   Möglichkeit   Ferkel   zu   bekommen.   Diese   verleben   dann bei uns auf der Hofweide eine schöne Zeit. Für   die   meisten   herkömmlichen   Haushalte   ist   ein   ganzes Schwein    (80-120    kg)    zu    viel,    so    dass    Sie    bei    uns    die Möglichkeit   bekommen,   sich   ein   Schwein   zu   teilen   oder   zu vierteln.   Das   bedeutet,   dass   sich   dann   z.B.   zwei   bzw.   vier     Parteien   ein   Schwein   teilen   und   so   jeder   zu   gleichen   Teilen seinen Fleischanteil bekommt.

AKTION!

Sie können auch alles ganz bequem über www.pielers.de bestellen.

at cupidatat.

Hof-Wolff-von der Lieth